Was ist bei Echo bei Webinaren und Videokonferenzen zu tun?

Was ist bei Echo bei Webinaren und Videokonferenzen zu tun?

Ursache:

Wenn Sie ein Echo hören löst meistens einer der Gesprächspartner das Problem aus. Sie können ein noch so gutes Freisprechsystem mit Echo Canceller oder Headset verwenden wenn Ihr gesprochenes Wort beim Gesprächspartner aus dem Lautsprecher kommt und von dessen Mikrofon aufgenommen zu Ihnen zurück übertragen wird, dann hören Sie sich etwas verzögert noch einmal.

Was ist bei Echo bei Webinaren und Videokonferenzen zu tun

Wenn gleich mehrere Teilnehmer störende Geräusche in ein Meeting mit bringt, dann zerstört es die gesamte Kommunikation aller Teilnehmer. Daher immer alle auf Teilnehmer Mikrofone auf „Stumm“ bzw. „Mute“ stellen, und nur der Sprecher wird gehört.

Während eines Meetings kommen störende Geräusche ausschliesslich von den Endgeräten in den Audiokanal, der Server selbst als Audiobrücke besitzt keine Mikrofone und erzeugt auch kein Audio – daher suchen Sie bitte die Ursache immer direkt bei den Teilnehmern.

Was ist bei Echo bei Webinaren und Videokonferenzen zu tun?

PC und mobile Notebook, Tablet und Smartphone Systeme

Diese Systeme bieten in der Regel kein hardwareseitiges Echo-Cancelling, in diesem Fall sollte extern angeschlossenes Zubehör (wie unten aufgeführt) beschafft und verwendet werden. Wenn Sie hierbei Beratungsbedarf haben, so wenden Sie sich mit Ihren Anforderungen und Fragen an unsere Videokonferenz Spezialisten über die auf der rechten Seite angebotenen Kontakt Möglichkeiten.

Was ist bei Echo bei Webinaren und Videokonferenzen zu tun

Traditionelle Hardware Raum Videokonferenzsysteme

Diese professionellen Systeme besitzen ein integriertes Echo Cancelling, damit werden störende Rückkopplungen verhindert. Das Tischmikrofon oder mehrere Tischmikrofone sind mit dem Hauptsystem (Codec) verbunden und so herstellerseitig abgestimmt dass Rückkopplungen nicht auftreten. Wenn das der Fall sein sollte, ist das System auf Werkseinstellung zurück zu setzen, weil vermutlich die System-Audioeinstellungen über das Administrator-Setup verändert wurden dass es zu dem Effekt trotz Echo Canceller kommt. Auch ist zu überprüfen ob das System mit dem vom Hersteller vorgesehenen Zubehör betrieben wird. Das Anschliessen von einem externen Verstärker und eigenen Mikrofonen über die Audio-Klinkenbuchse ist in diesem Fall zu unterbinden. Letzteres wäre ein defekt des Systems, was mir jedoch noch nie in meiner langjährigen Praxis jemals aufgetreten war.

Was ist bei Echo bei Webinaren und Videokonferenzen zu tun?

Professionelles Raum Tischmikrofon

 

Abhilfe:

Grundsätzliches

Verwenden Sie ein professionelles Videokonferenz System der oben aufgeführten Markenhersteller mit dem auf das System abgestimmten Raum Mikrofon oder Raum Mikrofonen.

PC oder Notebook

Verwenden Sie USB Mikrofone und Freisprechsysteme aus dem oberen Menuebereich:

Was ist bei Echo bei Webinaren und Videokonferenzen zu tun

Videokonferenz – USB Systeme

Diese Systeme werden über USB Kabel mit dem Gerät verbunden. In dem USB Gerät ist ein mehrfacher Echo-Canceller integriert (bei Yamaha z.B. ein dreifacher Echo-Canceller) der das störende Echo verhindert und Störgeräusche weitgehends eleminiert.

Was ist bei Echo bei Webinaren und Videokonferenzen zu tunWas ist bei Echo bei Webinaren und Videokonferenzen zu tunWas ist bei Echo bei Webinaren und Videokonferenzen zu tunWas ist bei Echo bei Webinaren und Videokonferenzen zu tunWas ist bei Echo bei Webinaren und Videokonferenzen zu tunWas ist bei Echo bei Webinaren und Videokonferenzen zu tun

Echo Canceller?
https://de.wikipedia.org/wiki/Echokompensation

Profi Wissen und Praxis Informationen aus dem Themenbereich:

Was ist bei Echo bei Webinaren und Videokonferenzen zu tun?

Print Friendly, PDF & Email