Anwender seitig Ton und Video Probleme vorbeugen

Anwender seitig Ton und Video Probleme vorbeugen

Viele unserer Anrufer klagen über Ton Probleme, durch Echo, Hall und sonstigen Störgeräuschen.

Manche Anwender aber auch verwenden einfach nur ein geschäftliches Notebook wie z.B. Lenovo mit softwarebasierter Echo Unterdrückung und können Ihre Online Meetings ganz ohne zusätzliche Freisprecheinrichtung problemlos durchführen.

Ob nun software basierte Echounterdrückung oder einem Hardware basiertem Echo Canceller, für Online Meetings gilt immer für eine klare und deutliche Sprachverständlichkeit zu sorgen. Wie man zu einem positiven Ergebnis kommt ist dabei nicht relevant.

Ganz sicher erreichen Anwender aber immer die beste Sprachverständlichkeit mit professionellem Equipment. Denn auch ein ungenügendes Notebook, Mikrofon und Lautsprecher schaffen am Ende nur Probleme.

Am Arbeitsplatz sollte in der Regel en Headset verwendet werden, und im Konferenzraum ein Konferenzraum Mikrofon als Freisprecheinrichtung für alle teilnehmenden Personen. So verfügen professionelle Konferenzraum Mikrofone auch über einen integrierten Lautsprecher und einem Hardware basiertem Echo Canceller mit Rauchunterdrückung. Dies sorgt für excellente Sprachverständlichkeit und sorgenfreie Online Meetings.

Moderne Konferenzraum Mikrofone sind auch mit einem Touchdisplay ausgestattet über dies der Anwender wählen kann, und während der Konferenz auch die Bedienung z.B. Lautstärke etc einstellen kann.

Anwender seitig Ton und Video Probleme vorbeugen

Anwender seitig Ton und Video Probleme vorbeugen

Print Friendly, PDF & Email