Sony Videokonferenzsysteme in Unternehmen mit Niederlassungen

Sony Videokonferenzsysteme in Unternehmen mit Niederlassungen

Zusammenarbeit per Videokonferenz zwischen Zentrale und Niederlassung in Unternehmen. Multipunkt Konferenzen mit Präsentation und Übertragung von Office Dokumenten in einer Videokonferenz.

Sony Videokonferenzsysteme in Unternehmen mit Niederlassungen

Einfacher Austausch von Ideen und Lösungen mit der Sony PCS-XC1

Die Welt der Kommunikation entwickelt sich weiter und damit auch die Art und Weise, wie wir arbeiten. Das tragbare PCS-XC1 ermöglicht hochwertige Videokonferenzen an allen Standorten, die über eine Netzwerkverbindung verfügen. So können Sie und Ihre Kollegen sicher aus entfernt gelegenen Standorten wie Home-Offices oder Zweigniederlassungen zusammenarbeiten, sei es über ein Smartphone, Tablet oder einen Laptop.

Sony Videokonferenzsysteme in Unternehmen mit Niederlassungen

Mobile Videokonferenzen, ganz egal wo Spontane Konferenzen in kleinen Konferenzräumen, Klassenzimmern oder Hotels werden damit zur Realität. Medizinische Sprechstunden aus der Ferne, bei denen der Arzt virtuell von Patient zu Patient reist oder eine engere Zusammenarbeit mit einem Architekten und den Bauarbeitern vor Ort: Die Möglichkeiten sind schier unbegrenzt.

Video:

Details in Full HD, glasklarer Ton; unterstützt Microsoft Lync™
Von Unternehmen bis zu Universitäten, vom öffentlichen Bereich bis zur Medizin: Diese Lösung ist perfekt für effektive und spontane Kommunikation auf professionellem Niveau. Mit einer optionalen Lizenz kann die Auflösung auf Full HD erhöht werden. Der kristallklare Ton überzeugt bei kritischen Anwendungen wie im Gesundheitswesen oder bei der Fernsehübertragung. Und die Unterstützung beliebter Unified-Communication-Lösungen wie Microsoft Lync™ (bald erhältlich) ermöglicht nahtlose Zusammenarbeit.

Sony Videokonferenzsysteme in Unternehmen mit Niederlassungen

Hochwertige HD-Bilder, auch bei schlechten Lichtverhältnissen Der hochempfindliche Exmor CMOSBildsensor erfasst detaillierte HDVideobilder (720p) bei absolut ruckelfreien 60 Bildern/s – selbst in Konferenzräumen mit schlechter Beleuchtung. Ein optionales Upgrade auf Full HD (1.080p) ermöglicht sogar noch bessere Bildqualität bei kritischen Anwendungen.

HD-Streaming Videokonferenzen lassen sich per Streaming als Live-Webcasts mit einer Auflösung von 720p im Unternehmensnetzwerk bereitstellen und auf jedem ans Netz angeschlossenen PCmit Webbrowser anzeigen.  Hohe Schärfe bei allen Lichtverhältnissen Die fortschrittliche View-DR-Technologie von Sony erweitert den Dynamikbereich, damit extremen Kontrasten im selben Bildausschnitt begegnet werden kann, wenn zum Beispiel das Gesicht des Moderators im Gegenlicht eines sonnenbeschienenen Fensters zu verschwinden droht.

Print Friendly, PDF & Email